Springe zum Inhalt

NLP-Practitioner Ausbildung 2020-2021

Beschreibung:

Der Österreichische Dachverband für Neurolinguistisches Programmieren (ÖDV-NLP) beschreibt NLP folgender Weise:

"Die Abkürzung „NLP“ steht für neurolinguistisches Programmieren. Hinter dieser Bezeichnung stehen die Grundannahmen, dass wir Menschen die Welt nicht nur mit unseren Sinnen, sondern mit unserer gesamten Neurologie – damit ist die Einheit von Sinnesorganen, Nervenbahnen und Gehirn gemeint- wahrnehmen und unsere Erlebnisse und Erfahrungen auch in den fünf Sinnessystemen verarbeiten. Jeder von uns kann sich z.B. an Bilder, Töne, Gefühle, Geruch und Geschmack erinnern. Diese innere Verarbeitung kann durch Sprache und Sprachstrukturen (Linguistik) mitgeteilt und auch beeinflußt und verändert werden. Die interne Verarbeitung und auch unser externes Verhalten ist in immer wiederkehrenden Verhaltensprogrammen (=Gewohnheiten) organisiert. Im NLP geht es darum, unerwünschte Programme zu verändern."

Lehrgangstermine:

Modul 1: 19.-20. Sept. 2020
Modul 2: 10.-11. Okt. 2020
Modul 3: 14.-15. Nov. 2020
Modul 4: 28.-29. Nov. 2020
Modul 5: 02.-03. Jan. 2021
Modul 6: 23.-24. Jan. 2021
Modul 7: 06.-07. Feb. 2021
Modul 8: 27.-28. Feb. 2021
Modul 9: 13.-14. März 2021
Modul 10: 03.-04. Apr. 2021

Der Lehrgang umfasst insgesamt 160 Unterrichtseinheiten ( + zusätzlich zu absolvierenden Peergroup-Einheiten) und entspricht dem aktuellen Curriculum des Österreichischen Dachverbands für NLP.

jeweils Samstag: 10:00 - 19:00 Uhr (8 UE)
jeweils Sonntag: 10:00 - 19:00 Uhr (8 UE)

Aufgeschlossene Persönlichkeit. Bereitschaft zur Reflexion und Weiterentwicklung. Bereitschaft die eigene Komfortzone zu verlassen.

Rapport, Pacing und Leading
Kalibrieren der Wahrnehmung
Repräsentationssysteme
Meta-Modell der Sprache
Milton-Modell der Sprache
Zielarbeit mit NLP
Repräsentationssysteme
Erkennen und utilisieren von spontanen Trancezuständen
Metaphernarbneit
Ankern
Aktives und passives sinnesspezifisches Feedback
Zielorientierte Steuerung der Wahrnehmung von inneren und äußeren Prozessen
Dissoziation, Assoziation
Arbeit mit Wahrnehmungspositionen
Chunking
Submodalitäten
Logische Ebenen
Ressourcenmanagement
Reframing
Strategiearbeit
Timeline

Lehrgangsleitung:
Thomas Kalkus-Promitzer,
NLP-Lehrtrainer, ÖDV-NLP,
Dipl. Lebens- und Sozialberater

Ich arbeite prinzipiell mit kleinen Gruppen, um einen optimalen Lernrahmen bieten und individuell auf die Bedürfnisse der Teilnehmer/innen eingehen zu können. Die Lehrgangsgröße ist deshalb auf 12 Personen begrenzt.

€ 2.250,- (inkl. 20 % USt.)

Ratenzahlung auf Anfrage möglich

In den Lehrgangskosten sind alle Unterlagen (in Papierform und als PDF), die Prüfungs- und Zertifizierungskosten sowie Kaffee und Pausengetränke inkludiert.

Bitte berücksichtigen Sie, dass Unterkunft und Verpflegung nicht in den Lehrgangskosten enthalten sind, sondern extra anfallen.

Anmeldungen können bis spätestens 11.09.2020 berücksichtigt werden.
Es gilt die Reihenfolge des Eintreffens.

Raum Graz.
Details folgen.

Schriftliche Dokumentation der Integration der Lehrgangsinhalte in die eigene Lebensrealität.

Schriftliches Testing, 1 Live-Coaching

Nach Absolvierung des Lehrgangs, der erfolgreichen Teilnahme am Testing, sowie der positiv bewerteten Lehrgangsarbeit, erhalten die Teilnehmer/innen das Zertifikat "NLP-Practitioner, ÖDV-NLP" der Akademie Kalkus. Optional kann zusätzlich auch das Siegel des EANLP (European Association of Neuro Linguistic Programming) erworben werden.

Widerrufsbelehrung

Wenn Sie sich online zu dieser Veranstaltung anmelden, haben Sie das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Durch Anklicken des Buttons "Senden" kommt eine vertragliche Bindung mit Thomas Kalkus-Promitzer zustande.

Sie können den Vertragsschluss innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. per Brief oder E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt mit Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die fristgerechte Absendung des Widerrufs an Thomas Kalkus-Promitzer, Buchkogelgasse 8, 8020 Graz. Sie können auch das Muster-Widerrufsformular auf der Webseite Ihres Vertragspartners  elektronisch ausfüllen und übermitteln: http://www.kalkus.at/widerrufsformular

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich Ihnen alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten habe, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei mir eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwende ich dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Beginnt die Dienstleistung während der Widerrufsfrist, so haben Sie mir einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie mir von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Anmeldung zur Veranstaltung:

Felder mit * sind notwendig!

Bitte geben Sie hier Ihren Namen an!
Bitte geben Sie hier Ihre Adresse an!
Bitte geben Sie hier Ihre Telefonnummer an!
Bitte geben Sie hier Ihre e-Mail Adresse an!
Bitte geben Sie hier noch einmal Ihre e-Mail Adresse an