Springe zum Inhalt

Seit nunmehr 10 Jahren findet in Graz monatlich das NLP-Forum Steiermark statt. Das Forum, das auf Initiative von Franz Fotr und Waltraud Strommer entstanden ist, versteht sich als lose Gemeinschaft von NLPler/innen der unterschiedlichsten Schulen. An jedem letzten Montag des Monats stellen Expert/innen jeweils ein Thema vor. Die Bandbreite ist dabei sehr groß: von klassischen NLP-Themen über Coaching-Methoden, Familienaufstellungen, Resilienz, Hypnose bis hin zu Lach-Yoga ist für vieles Platz. Ca. 80 Vorträge wurden auf diese Weise bisher organisiert.

Am 30. April 2018 wurde das 10-jährige Bestehen des Forums mit einem tollen Festprogramm entsprechend gefeiert. Franz Fotr würdigte seine „Chefin“ Waltraud mit einem Ständchen auf der Ukulele und rührte damit zu Tränen. Danach referiere ÖDV-NLP Obmann Günther Gold über Nagual-Schamanismus und neue Physik und stellte seine soeben erschienenen Bücher zum Thema vor. Das musikalische  Highlight des Abend steuerte „Da Hans und seine Saitenreisser“ bei und präsentierte seine neue CD „Sch(m)erzbefreit“. Zum Abschluss der Festveranstaltung wartete ein fulminantes Buffet auf die Besucher/innen, die die Gelegenheit zum Austausch und Kennenlernen reichlich nutzten.

Herzlichen Glückwunsch auch von dieser Stelle aus an die Veranstalter/innen sowie weiterhin viel Erfolg!

Das NLP-Forum Steiermark hat eine eigene, offene Facebook-Gruppe für Freund/innen und Interessierte: https://www.facebook.com/groups/NLPForum/